Heizwert Brennwert Brennholz Feuchte Rechner Heizen Holz Holzbriketts HolzpelletsHome / Heizen mit Holz /

Energiebedarf im Holzofen

Energiebedarf im Holzofen

Grafik zur Energieverteilung im Ofen

Energie Verteilung im Ofen

 

1.

Die in dem Holzbrennstoff enthaltene Energie kann mithilfe des Heizwertrechner bestimmt werden.

2.

Der Energiebedarf in der Anzeizphase hängt vom Ofen ab. Es wird Energie benötigt um den Brennraum zu erwärmen und den Zug im Kamin aufrecht zu erhalten. Alle Ertragsberechnungen setzten die Betriebstemperatur voraus. Hinweise zum Anheizen finden sie auch im Handbuch zu ihrem Ofen.

3.

Nach erreichen der Betriebstemperatur wird weiterhin Wärme benötigt um die Rauschgase aus dem Schonstein zu befördern.

4.

Die Nennwärmeleistung ist das was bei optimalen Betriebsbedingungen (Laborbedingen) an nutzbarer Energie übrig bleibt. Mehr Wärme ist im dem Ofen dann im Dauerbetrieb nicht zu erzeugen.

5.

Die Wasserleistung kommt nur in Betracht, wenn ihr Ofen auch Wasserführend ist.

Die Wasserleistung ist der Anteil den der Ofen an das Wasser abgibt.

Nach erreichen einer Mindesttemperatur wird die Wärme in den Speicher oder direkt in die Heizung transportiert.

6.

Der Teil der Verbrennungswärme die an den Aufstellraum des Ofens abgegeben wird.

7.

Siehe Punkt 5

Share this article

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.